Insel Wilhelmstein

Insel Wilhelmstein

Mitten im Steinhuder Meer in den Jahren 1761-67 angelegt, galt sie damals als uneinnehmbar, da die Landseite von Moor umgeben war. Zahlreiche Kanonen schützten die Insel vor Angreifern. Der Erbauer, Graf Wilhelm zu Schaumburg-Lippe lies auch das erste deutsche Unterseeboot bauen um die Verteidigung der Insel zu vervollständigen. Als lohnendes Ausflugsziel kann man die Festung erkunden und um die kleine Insel spazieren.

Preise


Erwachsene zahlen 3,50 €
Gruppen 3,00 € pro Person
Kinder 1,50 €



Überfahrt mit dem "Auswanderer"


Erwachsene Hin-und Rückfahrt 7,00 €
Kinder von 4 - 14 Jahren 4,00 €



Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Schloss-Bückeburg.

Kontakt & Adresse

05033 - 1436
05033 - 939548

Öffnungszeiten

Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
So.

1. April bis 15. Oktober geöffnet

Kategorie

[x]

Möchtest du Mardorf-Erleben zum Homescreen hinzufügen?