Alte Schmiede Mardorf

Neuer Wind für die alte Schmiede?

An der Aalräuchere “Alte Schmiede” wird kräftig gerödelt. Jede Menge Mitarbeiter räumen Kisten von A nach B, fegen den Hof und reinigen die Außengarnituren. Die neue Saison hat begonnen. Pünktlich zu den Sonnenstrahlen des Frühlings erstrahlt der zentrale Treffpunkt aller Fischfreunde in Mardorf in neuem Glanze.

Aus verlässlicher Quelle soll sich das Konzept der alten Schmiede in Zukunft etwas ändern: Längere beständigere Öffnungszeiten und neue Fischgerichte auf der Karte soll es geben. Der Wintergarten erhält ebenfalls ein makeover und soll in der Zukunft häufiger verwendet werden. Verpächter und Zulieferer der Aalräucherei “Alte Schmiede” ist Fischfeinkost Lindemann aus Hagenburg. Wer Lindemann kennt wird uns zustimmen: An der Qualität sollte es auch in Zukunft nicht mangeln.

Wir sind froh, dass dieses Mardorfer Urgestein der Gastronomie zur neuen Saison startklar zu sein scheint. Wir waren stets gern in unserer “After-Work” Runde zu Gast.

Wirst du die Aalräucherei Alte Schmiede demnächst mal wieder besuchen?

Kommentar schreiben

Informationen

Keine weiteren Informationen verfügbar

Anzeige

1aWebmarketing

Ihr Werbung soll auch hier stehen? Jetzt anfragen

Newsletter

Jetzt anmelden und keine Angebote und Updates mehr verpassen.